Horror, Fantasy und Wahnwitz beim Festival /slash

Das demnächst beginnende Horrorfilm-Festival /slash in Wien bietet wieder eine geballte Ladung Horror, Fantasy und Wahnwitz. Eröffnet wird der Filmreigen in diesem Jahr von der Stephen-King-Verfilmung „Es“, dem Coming-of-Age-Drama aus der Hölle.

Mehr dazu in fm4.ORF.at