Junge Muslime überlegen Schritte gegen Studie

Die Muslimische Jugend (MJÖ) überlegt rechtliche Schritte gegen eine kürzlich publizierte Studie zur Muslimbruderschaft in Österreich. Diese attestiert der MJÖ Nähe zur Muslimbruderschaft. „Wir sind irritiert, wir sind gelangweilt, wir sind ang‘fäut“, machte MJÖ-Vorsitzende Canan Yasar aus ihrem Unmut über die „sogenannte Studie“ kein Hehl.

Mehr dazu in religion.ORF.at