Formel 1: Hamilton rast zur Japan-Poleposition

WM-Spitzenreiter Lewis Hamilton hat sich gestern souverän die Poleposition für den Grand Prix von Japan in Suzuka gesichert. Der Brite verwies seinen WM-Rivalen Sebastian Vettel im Ferrari auf dem Weg zu seiner zehnten Saison-Poleposition mit fantastischem Streckenrekord auf den zweiten Platz. Aus der zweiten Reihe starten heute (7.00 Uhr MESZ, live in ORF eins und im Livestream) die Red-Bull-Piloten Daniel Ricciardo und Max Verstappen in den 16. Saison-Grand Prix.

Mehr dazu in sport.ORF.at