Tödliche Infusion im Spital: Erste Sofortmaßnahmen

Nach dem Tod eines Patienten im Krankenhaus Kirchdorf (Oberösterreich) durch eine falsche Infusion gibt es Sofortmaßnahmen in den Spitälern der gespag. Die Kalzium-Infusionen bekommen rote Punkte, um sie von anderen unterscheiden zu können.

Mehr dazu in ooe.ORF.at