Themenüberblick

Zwischen „Weltkrieg“ und „Betreuung“

Die seit einigen Tagen schwelende bizarre Fehde zwischen US-Präsident Donald Trump und dem einflussreichen republikanischen Senator Bob Corker ist in die nächste Runde gegangen. Corker warf Trump nun vor, die USA in Richtung „Dritter Weltkrieg“ zu führen. Bereits zuvor hatte es einen öffentlichen Schlagabtausch gegeben. Trump hatte getwittert, dass Corker um Trumps Unterstützung für die Wiederwahl in den Senat „gebettelt“ habe. Corker hatte Trump daraufhin unterstellt, Aufsicht zu brauchen: „Es ist eine Schande, dass das Weiße Haus eine Tagesbetreuung für Erwachsene geworden ist“, so Corker.

Lesen Sie mehr …