Auto blieb in Gasse stecken

Eine alkoholisierte Autofahrerin ist gestern Abend in der Villacher Innenstadt mit ihrem Auto in einer engen Gasse zwischen den Häuserwänden stecken geblieben. Die Feuerwehr musste Frau und Wagen befreien.

Mehr dazu in kaernten.ORF.at