Themenüberblick

Regierung spricht von Erfolg

Für die sozialistische Regierung in Venezuela wird es eng: Das hoch verschuldete Land kann seinen Verpflichtungen nicht mehr nachkommen. Die Ratingagentur Standard & Poor’s stellte am Dienstag einen teilweisen Zahlungsausfall fest. Es droht eine der größten Staatsinsolvenzen in Südamerika. Präsident Nicolas Maduro hatte vor Kurzem erklärt, mit den Gläubigern über eine Umschuldung verhandeln zu wollen. Während sich diese über das erste Treffen ohne Vorschläge oder Strategie ärgerten, sprach Maduros Regierung anschließend von einem „überwältigenden Erfolg“.

Lesen Sie mehr …