Champions League: Leipzig und BVB müssen umsteigen

Im Gegensatz zur Premier League, die im Februar in der Champions League noch mit allen fünf Vereinen dabei sein wird, hat es aus der deutschen Bundesliga mit Bayern München nur ein einziger Club ins Achtelfinale geschafft. Gestern kassierten sowohl Leipzig daheim gegen Besiktas Istanbul als auch Borussia Dortmund bei Real Madrid die jeweils dritte Niederlage. Für beide geht es nun - ebenso wie für den SSC Napoli - in der Europa League weiter.

Mehr dazu in sport.ORF.at