„Vollholler“ zum Wort des Jahres gewählt

Von „anpatzen“ über „Vollholler“ und „Wahlkrampf“ bis „Erregungsmauer“ und „Trumpeltier“ - das heurige Wahljahr dominierte auch die Auswahl zum Wort des Jahres 2017. Die Entscheidung fiel schließlich auf „Vollholler“.

Mehr dazu in steiermark.ORF.at