Hitler-Haus: Besitzerin kämpft weiter gegen Enteignung

Die Besitzerin des Geburtshauses von Adolf Hitler im oberösterreichischen Braunau will weiter gegen die Enteignung vorgehen. Ihr Anwalt wird in den kommenden Tagen Beschwerde beim Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte einbringen.

Mehr dazu in ooe.ORF.at