„Von Farben gestört“: Frau verwüstet Kirchenaltar

Eine 48-jährige Oberösterreicherin hat gestern Nachmittag laut Polizei den Altar der Andräkirche am Salzburger Mirabellplatz verwüstet. Gegenüber den Beamten gab sie an, sie habe sich durch die Farben in der Kirche gestört gefühlt.

Mehr dazu in salzburg.ORF.at