Tusk kündigt für morgen Früh Erklärung zum „Brexit“ an

EU-Ratspräsident Donald Tusk hat für morgen Früh eine Erklärung vor der Presse zum „Brexit“ angekündigt. Sein Büro nannte heute Abend 7.50 Uhr MEZ als Termin. Weitere Einzelheiten wurden zunächst nicht bekannt. Die EU hatte London zuvor eine erneute Frist bis Sonntag gesetzt.

Die Verhandlungen über die Bedingungen des Austritts Großbritanniens aus der Europäischen Union befinden sich in einer heißen Phase: Die EU will auf dem Jahresendgipfel am 14. und 15. Dezember die Weichen für den „Brexit“ stellen.