Themenüberblick

Morawiecki soll übernehmen

Ungeachtet der nur kurz zuvor überstandenen Vertrauensfrage im Parlament und hoher Beliebtheitswerte innerhalb der Bevölkerung hat Polens Regierungschefin Beata Szydlo am Donnerstag ihren Rücktritt erklärt. Wie die nationalkonservative Regierungspartei PiS weiter mitteilte, ist mit Finanzminister Mateusz Morawiecki bereits ein Nachfolger gefunden. Morawiecki gilt als enger Vertrauter von Parteichef Jaroslaw Kaczynski und damit dem eigentlichen „starken Mann“ in der polnischen Führung.

Lesen Sie mehr …