Europa League: Blamage für deutsche Vereine

Erstmals seit der Einführung der Gruppenphase 2004/05 hat keine Mannschaft aus der deutschen Bundesliga die K.-o.-Phase des UEFA-Cups oder der Europa League erreicht. Auch der 1. FC Köln scheiterte im ersten Spiel nach der Trennung von Trainer Peter Stöger gestern durch ein 0:1 bei Roter Stern Belgrad.

Mehr dazu in sport.ORF.at