Dubais dubioser Riesenrahmen sorgt für Verwirrung

Das Golfemirat Dubai hat ein neues Wahrzeichen: den Dubai Frame. Gülden und schnörkelig ragt der Rahmen ohne Gemälde 150 Meter hoch in den Himmel. Durch ihn lässt sich die spektakuläre Skyline bewundern (beziehungsweise entsetzt betrachten), Touristen können den Blick von oben genießen, und Liebespaare nützen das Bauwerk als Selfie-Frame. Doch es ist nicht alles eitel Wonne, einer fällt bei der allgemeinen Freude aus dem Rahmen: der ursprüngliche Architekt - er fühlt sich betrogen.

Mehr dazu in Selfie-Frame für Touristen