Gottfried Küssel bleibt weiter in Haft

Das Oberlandesgericht (OLG) Wien hat einen Antrag von Gottfried Küssel abgelehnt, vorzeitig aus der Haft entlassen zu werden. Küssel sitzt eine Strafe wegen nationalsozialistischer Wiederbetätigung ab.

Mehr dazu in wien.ORF.at