Fußball: Gregoritsch greift mit vollen Akkus an

Der Herbst hätte für Michael Gregoritsch bei Augsburg kaum besser laufen können. Acht Saisontore und fünf Assists hat der 23-Jährige schon auf dem Konto, nicht umsonst wählte ihn der „kicker“ zum zweitbesten offensiven Mittelfeldspieler der deutschen Liga.

Zum Rückrundenauftakt wartet auf Gregoritsch heute nun ein Duell mit seinem Ex-Club HSV. Und der Offensivmann will den Lauf mit vollen Akkus ungebremst fortsetzen. „Ich versuche einfach, die Hinrunde zu bestätigen“, sagte der Steirer.

Mehr dazu in sport.ORF.at