Geldforderung nach Onlinebewertung

Kundenbewertungen können Kaufentscheidungen stark beeinflussen, das wissen mittlerweile auch die Händler. Lob und Tadel im Netz wird längst ernst genommen. Ein oberösterreichisches Sportgeschäft schoss dabei etwas über das Ziel hinaus: Auf eine schlechte Bewertung folgte ein Anwaltschreiben mit vierstelliger Wiedergutmachungsforderung.

Mehr dazu in help.ORF.at