Bruder von Bär Rudolf ausgestellt

Fertig präpariert ist nun jener Bär, der Ende Oktober im Kärntner Gailtal nach einem Zusammenstoß mit einem Auto verendet ist. Gestern wurde er in der Musikschule Feistritz feierlich präsentiert. Eine DNA-Analyse ergab zudem, dass er ein Bruder des in Tarvis (Italien) erschossenen Bären Rudolf war.

Mehr dazu in kaernten.ORF.at