Rechtsextreme Gruppierung im Visier der Justiz

Bei der Staatsanwaltschaft Wien ist ein Ermittlungsverfahren gegen den heimischen Ableger der neonazistischen Europäischen Aktion (EA) anhängig. Der mutmaßliche Anführer der Gruppierung sitzt in U-Haft.

Mehr dazu in wien.ORF.at