Südkoreas Präsident empfängt Kims Schwester

Nach der Eröffnung der Olympischen Winterspiele im südkoreanischen Pyeongcheng will Südkoreas Präsident Moon Jae In heute die einflussreiche Schwester von Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un und das protokollarische Staatsoberhaupt Kim Yong Nam zu einem längeren Gespräch empfangen.

Das informelle Treffen mit Kim Yo Jong zum Mittagessen in Seoul wird von Hoffnungen begleitet, dass die Spannungen über das nordkoreanische Atomwaffen- und Raketenprogramm gedämpft werden können.

Es gab Spekulationen, dass Kims Schwester eine Botschaft ihres Bruders oder vielleicht sogar eine Einladung an Moon nach Pjöngjang übermitteln könnte. Südkoreas Präsident will die Olympiazusammenarbeit nutzen, um eine dauerhafte Entspannung auf der koreanischen Halbinsel zu erreichen.