Ministerium untersucht Zugsunglück in Steiermark

Nach dem Zugsunglück gestern im Bahnhof von Niklasdorf (Steiermark) hat jetzt eine Sonderkommission des Infrastrukturministeriums die Ermittlungen übernommen. Die Opferzahlen wurden zudem heute nach oben korrigiert.

Mehr dazu in steiermark.ORF.at