Olympia: Drittes Gold für Snowboard-Superstar White

Shaun White hat bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang mit einer fantastischen Show noch einmal alle überboten. In einem spannenden Finale holte der Snowboard-Superstar heute seine dritte Goldmedaille bei Olympia in der Halfpipe.

Der 31-jährige US-Amerikaner setzte sich in einem packenden Finale gegen den Japaner Ayumu Hirano und Weltmeister Scotty James aus Australien durch. Für die USA war es die 100. Goldmedaille bei Olympischen Winterspielen.

Mehr dazu in sport.ORF.at/pyeongchang2018