Aschermittwoch: Aschenkreuz „to go“ für Eilige

Mit dem Aschermittwoch, der heuer mit dem Valentinstag zusammenfällt, beginnt die kirchliche Fastenzeit, die Evangelische auch „Passionszeit“ nennen. Er ist der erste Tag der österlichen Bußzeit. Die katholische Kirche geht neue Wege: Das kurze Ritual „Ashes to go“ in der Wiener City richtet sich vor allem an Eilige.

Mehr dazu in religion.ORF.at