Fußball: Sociedad plant gegen Salzburg Umschwung

Red Bull Salzburg bekommt es morgen im Sechzehntelfinal-Hinspiel der Europa League mit einem angeschlagenen Gegner zu tun. Nach einem starken Saisonstart verlor Real Sociedad zuletzt an Schwung und plant nun ausgerechnet gegen die „Bullen“ den Umschwung.

Für Dietmar Kühbauer, der von 1997 bis 2000 selbst für die Basken spielte, ist Sociedad zwar „leichter Favorit, aber Salzburg kann das schaffen“. Mut macht den Salzburgern jedenfalls ihr starker Auftritt in der Gruppenphase.

Mehr dazu in sport.ORF.at