Vor 1938: Austrofaschistische „Säuberungen“

Die einst weltbekannte Wiener Medizinische Schule wurde mit der Machtübernahme der Nazis zerstört. Doch der Niedergang setzte bereits deutlich früher ein: zur Zeit des Austrofaschismus.

Mehr dazu in science.ORF.at