Ski alpin: Goggia rettet Sieg im Abfahrtsweltcup

Die Italienerin Sofia Goggia hat sich als Abfahrtszweite beim Weltcup-Finale in Aare erstmals die kleine Kristallkugel in der Königsdisziplin geholt. Die Olympiasiegerin musste sich heute in der letzten Saisonabfahrt nur Lindsey Vonn und damit ihrer direkten Rivalin um die Kugel geschlagen geben.

In der Endabrechnung verpasste die US-Amerikanerin ihr 21. Kristall und das neunte in der Abfahrt trotzdem knapp. Österreichs Speed-Damen spielten in Abwesenheit von Cornelia Hütter keine entscheidende Rolle.

Mehr dazu in sport.ORF.at