Vier Jahre Haft nach tödlicher Discoschlägerei

Zu vier Jahren unbedingter Haft ist heute ein 26-jähriger Kärntner verurteilt worden. Bei einer Discoschlägerei versetzte er einem 41-jährigen Familienvater einen Faustschlag. Das Opfer fiel zu Boden und brach sich den Schädel.

Mehr dazu in kaernten.ORF.at