Sieben Tote, 17 Verletzte bei Gefängnisaufstand in USA

Bei einem Aufstand in einem Hochsicherheitsgefängnis im US-Bundesstaat South Carolina sind sieben Häftlinge getötet worden. 17 weitere Insassen der Anstalt Lee Correctional in Bishopville hätten wegen Verletzungen außerhalb des Gefängnisses medizinisch behandelt werden müssen, teilte die Justizvollzugsbehörde von South Carolina heute im Kurznachrichtendienst Twitter mit.

Gefängnis im US-Bundesstaat South Carolina

APA/AP/Sean Rayford

Der Aufstand hatte tags zuvor um 19.15 Uhr(Ortszeit) begonnen und wurde bis 2.55 Uhr unter Kontrolle gebracht. Nach Angaben der Behörde waren alle Gefängniswärter und Polizeibeamten in Sicherheit. Zunächst war der Aufstand auf Twitter als „andauernder Vorfall“ bezeichnet worden. Es habe mehrere heftige Auseinandersetzungen zwischen Häftlingen in drei Gefängnistrakten gegeben, teilte die Behörde später mit.