Psychiatrie in Wiener Spitälern wird ausgebaut

Sowohl im stationären als auch im ambulanten Bereich wird die psychiatrische Versorgung in Wien ausgebaut. Durch die geplante Dezentralisierung soll sich jeder Betroffene nahe am Wohnort behandeln lassen können, 2019 startet die Pilotphase.

Mehr dazu in wien.ORF.at