Themenüberblick

Das Ende eines großen Dichters

Zehn Jahre lang hat der britische Schauspieler Rupert Everett („Die Hochzeit meines besten Freundes“) an einem Film über die tragischen letzten Jahre des großen irischen Schriftstellers und Dandys Oscar Wilde gearbeitet. Nun endlich kommt der Film ins Kino: „The Happy Prince“ ist das Porträt eines Unglücklichen, Eitlen und Zärtlichen, der wild entschlossen war, das Leben bis zur Neige auszukosten.

Lesen Sie mehr …