Themenüberblick

Scharfe Kritik an Hollywood

Die iranische Filmemacherin und Künstlerin Shirin Neshat legt ihren zweiten Spielfilm vor: „Auf der Suche nach Oum Kulthum“ umkreist die Figur der 1975 verstorbenen ägyptischen Sängerin Umm Kulthum, einer weiblichen Ikone des Nahen Ostens. Ein Biopic ist der Film nicht geworden, eher eine künstlerisch freie Annäherung. Im Interview mit ORF.at erzählt die Regisseurin, wie sie sich der „Stimme Ägyptens“ angenähert hat, welche Bedeutung Kulthum als Friedenssymbol für den Nahen Osten hat, und sie übt scharfe Kritik am „undemokratischen“ System Hollywoods.

Lesen Sie mehr …