Menschenhandel: 13 Sexarbeiterinnen befreit

Der Polizei ist ein Schlag gegen international organisierten Menschenhandel gelungen. Fünf Beschuldigte wurden im Raum Mödling in Niederösterreich festgenommen. Sie sollen Frauen aus Venezuela und Kolumbien zur Prostitution gezwungen haben.

Mehr dazu in noe.ORF.at