96-Jähriger ließ Großbetrug auffliegen

Ein 96 Jahre alter Mann aus Klagenfurt hat bei der Polizei Anzeige erstattet, weil er mehrfach von einer Firma aus Hamburg kontaktiert wurde. Sie versprach ihm 548.000 Euro auszuzahlen, wenn er für die Spesen aufkäme. Das machte den Mann stutzig.

Mehr dazu in kaernten.ORF.at