Wie der Umstieg von Autos auf „Öffis“ geht

Die meisten ächzen im Stau, aber kaum einer will auf sein Auto verzichten. Psychologen glauben nun, den idealen Zeitpunkt für eine Verhaltensveränderung gefunden zu haben: nämlich dann, wenn sich Lebensumstände ändern, wie ein Berliner Projekt zeigt.

Mehr dazu in science.ORF.at