Vielen Dank für Ihr Interesse! Wahl 16 wird nicht mehr weiter aktualisiert.

Ö1-Mittagsjournal, 7.12.|00:03:36

Soziale Medien: Machtfaktor in Wahlkämpfen

Wie holt man seine Wähler am besten? In den USA hatte sich Donald Trump das jüngste Know How über den Umgang mit sozialen Netzen zunutze gemacht. Auf Daten-Analyse spezialisierte Marketingfirmen können ganz genaue Persönlichkeitsprofile von zig-Millionen Nutzern erstellen.

Ö1-Mittagsjournal, 5.12.|00:03:53

Nach der Wahl: Heinz Fischer im Interview

In Österreich ist ein Jahr Wahlkampf vorüber mit Platz Eins für Alexander van der Bellen. Welche Tipps sein Vorgänger Heinz Fischer nun für seinen Nachfolger parat hat, und wie er den Zustand des Landes nach dem teilweise unschönen Wahlkampf beurteilt, darüber hat der Alt-Bundespräsidenten gegenüber Ö1 gesprochen.

Ö1-Mittagsjournal, 5.12.|00:04:26

Mitterlehner: Nicht für Hofer-Niederlage verantwortlich

Vizekanzler und ÖVP-Obmann Reinhold Mitterlehner will nicht verantwortlich sein für die Niederlage von FPÖ-Kandidat Norbert Hofer. Seine öffentlich geäußerte Präferenz für Alexander Van der Bellen allein hätte dies jedenfalls nicht verursacht, so Mitterlehner in Ö1.

Ö1-Mittagsjournal, 5.12.|00:03:11

Reaktionen von Kunstschaffenden

Die Kulturschaffenden in Österreich haben aus ihrer Vorliebe kein Geheimnis gemacht. Es ist kein einziger aufgefallen, der sich für Norbert Hofer stark gemacht hätte. Dementsprechend die Reaktionen.

Ö1-Morgenjournal, 5.12.|00:26:49

Diskussionsrunde: Österreich nach der Wahl

Es diskutieren: Hannes Aigelsreiter, Chefredakteur ORF-Radio, Politologe Prof. Anton Pelinka, Meinungsforscher Günther Ogris, SORA-Institut, Rainer Nowak, Chefredakteur der Presse, und Julia Ortner, Nachrichtenmagazin News.

Journalisten in der Wiener Hofburg am Wahltag 4. Dezember 2016

ORF.at/beingpresident |4.12.

Der Wahltag: „Embedded“ hinter den Kulissen

Drei Stunden live hinter den Kulissen: Noch bevor der Sieg von Alexander Van der Bellen gut zehn Minuten nach 17.00 Uhr feststand, war die Nervosität in den Wahlkampfzentralen deutlich spürbar. Ein Team der ORF eins Info war in beiden Zentralen via Facebook live „embedded“, ORF.at entlockte so manchem Spitzenpolitiker rasche Einschätzungen der Situation und zeigte hinter den Kulissen ungeahnte Perspektiven.

Ö1-Mittagsjournal, 3.12.|00:07:18

Hofburg-Wahl: Analyse Anton Pelinka

Ein einjähriger Wahlkampf neigt sich dem Ende zu. Eine Prognose zu wagen, welcher der beiden Kandidaten die besseren Chancen hat, sei höchst unseriös, so der Befund des Politologen Anton Pelinka.

Ö1-Morgenjournal, 3.12.|00:02:15

Hofburg-Wahl: Weniger Wahlkarten

Für die Bundespräsidentenwahl am Sonntag sind um ein Fünftel weniger Wahlkarten beantragt worden als zuletzt bei der Wahl im Mai. Insgesamt gab es laut Innenministerium rund 708.000 Anträge.

Bildmontage mit Nordert Hofer und Van der Bellen

ORF.at/beingpresident |2.12.

14 Antworten für Unentschlossene

Welche Frage würden Sie den beiden Stichwahlkandidaten im Hofburg-Rennen stellen: Das wollten wir von unserem Publikum wenige Tage nach der US-Wahl wissen. Zu den sieben repräsentativsten bzw. prägnantesten Fragen der ORF.at-Leserinnen und -Leser haben sich Norbert Hofer und Alexander Van der Bellen in kurzen Video-Statements positioniert.

Ö1-Mittagsjournal, 2.12.|00:02:10

Van der Bellen: Keine Spionagehinweise

Beim letzten TV-Duell im Hofburg-Wahlkampf kam es zu gegenseitigen Vorwürfen. Norbert Hofer etwa bezog sich auf ein 16 Jahre altes Buch des Ex-Generaldirektors für die öffentliche Sicherheit, wo Alexander Van der Bellen zwar nicht unmittelbar Spionage unterstellt wird, aber die Bekanntschaft mit einem DDR-Spion.

ORF.at-Chatbot-Logo

ORF.at/beingpresident |2.12.

Der Chatbot zur Hofburg-Wahl

Erstmals bietet ORF.at zu einer Wahl ergänzend zum Web- und App-Angebot auch einen Dienst für Facebook Messenger an. Über den Kurzmitteilungsdienst des Sozialen Netzwerks verschickt der ORF.at-Chatbot aktuelle Nachrichten, Ergebnisse und Hochrechnungen zur Hofburg-Wahl.

Ö1-Mittagsjournal, 30.11.|00:09:47

Norbert Hofer im Interview

Wahlkampf-Interviewserie – die Dritte. Heute ist im Mittagsjournal Stichwahl-Kandidat Norbert Hofer am Wort. Die Stichworte: EU und Armee-Zusammenarbeit, Angela Merkel, europäischer Grenzschutz und Asylverfahren.

Ö1-Mittagsjournal, 29.11.|00:09:12

Alexander Van der Bellen im Interview

Noch fünf Tage bis zur Präsidentschaftswahl, die Spannung steigt, wer Staatsoberhaupt wird, weiß man weniger denn je. Noch fünf Tage Zeit für die traditionellen Kandidaten-Wahlkampfschlussinterviews heute mit Alexander van der Bellen im Ö1-Mittagsjournal.

Wahl 16, 19.9. | 00:01:20

Hofburg-Wahl: Termin für Angelobung steht

Österreich wird zum Jahreswechsel noch keinen angelobten Bundespräsidenten haben. Die Nationalratspräsidenten und Klubobleute der Parlamentsparteien haben am Montag den 26. Jänner als Angelobungstermin festgelegt.

Wahl 16, 18.9. | 00:05:50

Rechtliches Neuland: Verschiebung der Stichwahl-Wiederholung

Die Hofburg-Wahl 2016 ist die erste, die vom Verfassungsgerichtshof aufgehoben wurde und deren Wiederholung nun aufgrund schlecht verklebter Wahlkuverts auch noch verschoben werden muss. Der Gesetzgeber betritt mit einem eigenen Sondergesetz für die Verschiebung des Wahltermins rechtliches Neuland.

Wahl 16, 16.9. | 00:04:25

Nach FPÖ-Vorschlag: Wahlkampf ausgesetzt

Ein „Wahlkampfmoratorium“ hat Herbert Kickl, Wahlkampfleiter des FPÖ-Hofburg-Kandidaten Norbert Hofer, dem Team des Gegenkandidaten Alexander Van der Bellen vorgeschlagen. Das Team um Van der Bellen signalisierte kurz darauf die Bereitschaft dazu.

Weitere Meldungen werden geladen …