Forscher wollen mit Origamistrukturen Krebs bekämpfen

Papierkraniche und kleine Schachteln - damit bringt man Origami eher in Verbindung als mit Wissenschaft. Doch die Faltkunst beschäftigt mittlerweile auch Medizinerinnen und Mediziner sowie Ingenieurinnen und Ingenieure: Am Massachusetts Institute of Technology (MIT) in den USA wollen Forscher Krebs nun mit Origami-strukturen bekämpfen.

Mehr dazu in science.ORF.at