Dornhelms „Maria Theresia“ für Rose d’Or nominiert

Der kurz vor Jahreswechsel ausgestrahlte, von Robert Dornhelm inszenierte TV-Zweiteiler „Maria Theresia“ rittert in der Kategorie „Limited Series & TV Movie“ um einen der diesjährigen Rose-d’Or-Fernsehpreise. Die Preisverleihung wird am 13. September in Berlin stattfinden.