Salz vielleicht doch nicht ungesund

Eine Studie an 95.000 Menschen findet keinen Zusammenhang zwischen hohem Salzkonsum und Sterblichkeit: Der Schweizer Mediziner Franz Messerli erklärt im ORF-Interview, was von diesem erstaunlichen Befund zu halten ist - und warum die WHO in dieser Frage falsch liegt.

Mehr dazu in science.ORF.at