Sänger Michael Buble wird mit Hollywood-Stern geehrt

Der kanadische Jazzsänger Michael Buble kommt zu Hollywood-Ehren: Am 16. November soll er auf dem „Walk of Fame“ eine Sternenplakette mit seinem Namen enthüllen. Zu der Zeremonie sind als Gastredner der Musikproduzent und Songwriter David Foster sowie Elvis-Witwe Priscilla Presley eingeladen, wie die Verleiher der Auszeichnungen gestern mitteilten.

Michael Buble
AP/KGC-294/STAR MAX/IPx

Die Verleihung des 2.650. Sterns auf dem Hollywood Boulevard hängt zeitlich mit Bubles zehnter Albumveröffentlichung zusammen. „Love“ soll am selben Tag auf den Markt kommen.