Kärnten: 25-Jähriger nach Drogenkonsum gestorben

Gestern Nachmittag ist ein 25-jähriger Mann aus Villach (Kärnten) mit Beschwerden ins Krankenhaus gebracht worden, wo er gestorben ist. Eine Obduktion legt den Verdacht nahe, dass Drogen die Ursache für den Herztod gewesen sein könnten. Der Mann wäre bereits der zweite Drogentote in Kärnten in diesem Jahr.

Mehr dazu in kaernten.ORF.at