Ski alpin: Saisonende für Brunner

Hiobsbotschaft für den ÖSV: Sehr bitter hat der gestrige Trainingstag für Stephanie Brunner geendet. Die Tirolerin kam beim Riesenslalom-Training im italienischen Pozza di Fassa unspektakulär zu Sturz und zog sich dabei eine schwere Knieverletzung zu.

Lesen Sie mehr…