Erzbischof bekräftigt Vorwürfe gegen Papst

Der frühere Papst-Botschafter in den USA, Erzbischof Carlo Maria Vigano (78), hat Vertuschungsvorwürfe gegen Papst Franziskus bekräftigt. Dass dieser nichts von den Verfehlungen eines Ex-Kardinals gewusst habe, sei eine „offensichtliche Lüge“.

Mehr dazu in religion.ORF.at