Wohnungsbrand: Hund als Lebensretter

Ein Hund hat heute Nacht Schlimmeres verhindert: Durch sein Bellen wurde eine Wohnungsbesitzerin in Gloggnitz (Niederösterreich) auf einen Brand in der darunterliegenden Wohnung aufmerksam. Durch den starken Rauch konnte sie nicht flüchten. Erst ein Atemschutztrupp konnte die Frau befreien.

Mehr dazu in noe.ORF.at