Wikipedia-Gründer Wales bei „Darwin’s Circle“-Konferenz in Wien

Wikipedia-Gründer Jimmy Wales wird heute im Rahmen der dritten „Darwin’s Circle“-Konferenz in Wien auftreten. Die Veranstaltung, die dieses Jahr zum dritten Mal stattfindet, setzt sich unter anderem mit geopolitischen Auswirkungen der Digitalisierung und der Zukunft der Arbeit auseinander.

Wales, der als Stargast angekündigt wurde, wird gemeinsam mit ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz und Vinay Rao von YouTube über Demokratie und Digitalisierung diskutieren. Davor hält Wales eine Keynote zum Thema „Menschen durch Wissen stärken“.

Die gesamte Veranstaltung ist im Livestream in tvthek.ORF.at zu sehen.

„Darwin’s Circle“-Konferenz in Wien
ORF

Die Eröffnungspräsentation der diesjährigen Konferenz hält unterdessen der Chef der 5G-Schiene des chinesischen Mobilfunkkonzerns Huaiwe, Chaobin Yang. Yang wird gemeinsam mit dem deutschen Ex-Vizekanzler Philipp Rösler (FDP) und dem Magenta-Chef Andreas Bierwirth auch über Globalisierung und Digitalisierung diskutieren.