„Beeosensor“ soll Bienenstöcke retten

Die Amerikanische Faulbrut ist eine hochansteckende, bakterielle Brutkrankheit der Honigbienen, bei der die Larven in den Waben verfaulen. In Graz wurde nun ein Konzept zur Früherkennung des Bienenstockbefalls entwickelt.

Mehr dazu in steiermark.ORF.at