2.500 Haushalte in Klagenfurt ohne Strom

In Klagenfurt ist es heute Nachmittag zu zwei Stromausfällen gekommen. Erst legte ein Brand in einer Trafostation die Stromversorgung von 2.446 Haushalten in Ebenthal, Gurnitz und Rain lahm. Kurz darauf sorgte ein Kabelbrand im Stadtteil St. Ruprecht für einen Stromausfall für etwa 1.000 Kunden und Kundinnen.

Mehr dazu in kaernten.ORF.at