Weihe von Riesenorgel im Stephansdom abgesagt

Die rundum erneuerte Riesenorgel im Stephansdom hätte am Ostersonntag erstmals wieder erklingen sollen. Doch nun wurde die Weihe abgesagt – wegen der Coronavirus-Maßnahmen, aber auch, weil das Instrument noch nicht fertig ist.

Mehr dazu in wien.ORF.at