Kraftwerk-Mitgründer Florian Schneider-Esleben ist tot

Florian Schneider-Esleben, Mitgründer der legendären deutschen Gruppe Kraftwerk, ist tot. Das gab das Unternehmen Sony gestern in Berlin unter Berufung auf Kraftwerk-Gründer Ralf Hütter bekannt. Schneider-Esleben sei nach einer Krebserkrankung gestorben. Er wurde 73 Jahre alt.

Mehr dazu in fm4.ORF.at