Von der Leyen sieht Krise als Chance

In ihrer ersten Rede zur Lage der EU hat Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen heute ihre Ziele für das kommende Jahr vorgegeben. Im Europaparlament in Brüssel sagte sie, man müsse die Lehren aus der Coronavirus-Pandemie ziehen, und forderte unter anderem eine „europäische Gesundheitsunion“. Und sie formulierte ambitionierte Klimaziele: Schon 2030 sollen Treibhausgase deutlich stärker als bisher reduziert werden.

Lesen Sie mehr …